Lernen am anderen Ort mit der TH19


5.8.2021 von

Die Klasse TH19 ist zusammen mit Ihrer Klassenlehrerin Frau Heublein und Herrn Ludwig am 15.07.2021 zum Bismarckturm in Hildburghausen gewandert. Hier ein paar Worte der Klassensprecherin, Felicitas-Nele Abt, zum Ausflug:

„Unterwegs haben wir das Grab der Dunkelgräfin besucht. Auf unserer Wanderung mussten wir feststellen, dass der Borkenkäfer auch in diesem Wald gewütet hat. Am Bismarckturm angekommen saßen wir zusammen, haben gefrühstückt und gefachsimpelt. Der Stadtberg befindet sich südlich von Hildburghausen in einer Höhe von 496 Meter. Dieser Ausflug diente dazu den Zusammenhalt innerhalb der Klasse zu stärken und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erkunden. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter. Die Besteigung des Bismarckturms war Programm. Es war ein schöner Tag für uns und vielen Dank an Frau Heublein und Herrn Ludwig.“ – Felicitas-Nele Abt







Fördervereinsversammlung

Wahl des neuen Vorstands in der WEGRA


Weiterlesen
Lernen am anderen Ort – Die BUGA in Erfurt

Die W20 und die Gartenbauwerker auf der Bundes-Gartenschau


Weiterlesen
Lernen am anderen Ort – Klassenstufe A20

Klassenübergreifender Ausflug am Werra-Burgen-Steig


Weiterlesen


Unsere Zertifikate






Unsere Partner