Lernen am anderen Ort – Die BUGA in Erfurt


22.9.2021 von

Die Berufsfachschule W20 und die Gartenbauwerker besuchten am 15.07.21 das „Grüne Klassenzimmer“ auf der BUGA

Mit unserem Pilotprojekt möchten wir Schülern den nachhaltigen Umgang mit Kunststoffen vermitteln. Hierzu zählen das Kennenlernen der verschiedenen Trennverfahren, um Kunststoffe voneinander zu unterscheiden, verschiedene Recycling-Verfahren, Verfahren zur Mülltrennung sowie die Entstehung von neuen Produkten aus recycelten Kunststoffen. Mithilfe einer mobilen Anlage und einem dafür gestalteten Schulkonzept möchten wir bei den Schülern das Verständnis für diese Thematik wecken.

Lernziele

Die Schüler können das Prinzip der Mülltrennung erklären und praktisch anwenden, die globale Kunststoffsituation erfassen und Zusammenhänge erkennen, den Begriff „Mikroplastik“ mit eigenen Worten beschreiben u. v. m.

Veranstalter

Save nature group

www.save-nature-group.de

Ort | Petersberg







Neuer Ausbildungsberuf am SBSZ Hildburghausen

Seit dem Schuljahr 2022/23 bilden wir auch Fachinformatiker aus.


Weiterlesen
Einladung zum Tag der offenen Tür am Beruflichen Gymnasium Hildburghausen

Findet am 24.02.2024 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.


Weiterlesen
Berufsberatung bei Herrn Heydenbluth

Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler.


Weiterlesen
Neue Schulleiterin

Wir heißen unsere neue Schulleiterin herzlich willkommen.


Weiterlesen
Verhalten bei Gewalt- und Amokandrohungen

Leider kam es in den letzten Monaten gehäuft zu solchen Drohungen an Thüringer Schulen.


Weiterlesen
Exkursion der Abschlussklassen zu „Maier GmbH & CO. KG Präzisionstechnik“

Die Klassen LG21 & FL22 führten am 25.04.2024 diese Exkursion durch.


Weiterlesen


Unsere Zertifikate






Unsere Partner