sbszlogo_kl
Staatliches Berufsbildendes Schulzentrum Hildburghausen

Terminüberblick für das Schuljahr 2017/2018

Hinweis: Unterrichtsinformationen in blau, Info-Veranstaltungen in grün

Datum

Tag

Inhalt

Ort

7.8.17 Montag
14 Uhr
Eröffnungsveranstaltung Berufl. Gymnasium Aula Haus 1
8.8.17 Dienstag
16 Uhr
Eröffnungsveranstaltung 1/2-jährige Berufsfachschule Aula Haus 1
10.8.17 Donnerstag 1. Schultag Unterrichtsbeginn 7:40 Uhr  
14.8.17 Montag
14 Uhr
Eröffnungsveranstaltung BVJ-S Aula Haus 1
14.8.17 Montag
16 Uhr
Eröffnungsveranstaltung BVJ Aula Haus 1
28.8.17 Montag
7:40 Uhr
Unterrichtsbeginn Kaufmann/-frau für Büromanagement, Fachkraft für Lagerlogistik und Fachlagerist Haus 1
4.9.17 Montag
7:40 Uhr
Unterrichtsbeginn Zerspanungsmechaniker und Maschinen- und Anlagenführer, Tischler und Holzmechaniker Haus 1
18.9.17 Montag
7:40 Uhr
Unterrichtsbeginn Werkzeugmechaniker Haus 1
----- ----- Alle anderen Klassen Beschulungspläne beachten! ----
       


Formular für Themenwahl zur Seminarfacharbeit

Hier finden Sie das Formular zur Einreichung Ihrer Themen für die Seminarfacharbeit. Öffnen Sie das Fomular, nachdem Sie es heruntergeladen haben, in Excel. Füllen Sie die Angaben gewissenhaft aus. Speichern Sie das Formular auf Ihrem Rechner (für evtl. spätere Änderungen) und drucken Sie es danach aus. Geben Sie das Formular bei Ihrem Seminarfachlehrer ab.

Zum Herunterladen des Formulars hier klicken.

Anmeldetermine für das Berufliche Gymnasium finden Sie hier.

Hinweis: Für die Anmeldung zur 1/2-jährigen Berufsfachschule (nicht berufsqualifizierend) wenden Sie sich bitte direkt an das Sekretariat im Haus 1.

Beschulungspläne ("Blockpläne")

Die aktuellen Beschulungspläne können Sie hier herunterladen
Beschulungsplan für die Teilzeitklassen
Beschulungsplan für die Klassen, die im Block unterrichtet werden

Wiederkehrende Termine

KMK-Fremdsprachenzertifikatsprüfung an Thüringer Berufsbildenden Schulen
Auch in diesem Jahr bieten wir unseren Berufsschülern diese Zusatzqualifizierung an. Teilnehmer und Teilnehmerinnen können berufsspezifische Prüfungsaufgaben in Englisch bearbeiten. Nach den schriftlichen Aufgaben erfolgt eine mündliche Prüfung. Bei erfolgreichem Abschluss beider Teilprüfungen erhalten alle ein entsprechendes Zertifikat zu ihren Abschlusszeugnissen der Berufsschule.

Aktualisiert: 12.1.2017