sbszlogo_kl
Staatliches Berufsbildendes Schulzentrum Hildburghausen
  • Übersicht
  • Stundentafel Wirtschaft
  • Stundentafel Technik
Beide Fachrichtungen

 

Wirtschaft

Technik


Ziel/Abschluss

Allgemeine Hochschulreife  

Allgemeine Hochschulreife  

Zugangs- voraussetzungen

Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss 
mit Note "gut" in den Fächern Deutsch, Mathematik, 
1. Fremdsprache und dem Wahlpflichtfach 
oder Empfehlung der Regelschule 
oder Antrag auf Teilnahme am Aufnahmeverfahren

Dauer der Ausbildung

3 Jahre bis zum allgemeinen Abitur, mit dem alle Studiengänge im In- und Ausland offen stehen

 

Förderung

BAFöG in bestimmten Fällen möglich

Perspektiven

Studium an allen Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen oder Berufsakademien
duale Ausbildung mit Ausbildungsverkürzung möglich
gute Bewerbungschancen auf dem freien Arbeitsmarkt

Termine für das Schuljahr 

Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der Seite Termine/Anmeldung

--> weitere Informationen

 

Beitrag: TA08, 10/2011, aktualisiert 11/2013

Stundentafel Qualifikationsstufe (Klasse 12 und 13) Wirtschaft
Nummer Fächer Wochenstunden
  Kernfächer  
1 DE 4
2 MA 4
  Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau  
3 EN 4
4 BI / CH / PH 4
5 WI 4
  Fächer mit grundlegendem Anforderungsniveau  
6 bif 2
7 re / et 2
8 sp 2
9 fe / bi / ch / ph 2
10 vwl 2
11 ge 2
12 sf 1,5
13 fakultative Wahlfächer 2/3

Legende Fachbezeichnungen

(Klasse 12 und 13: nur Großbuchstaben = Fächer mit erhöhten Anforderungen 
nur Kleinbuchstaben = Fächer mit grundlegenden Anforderungen)
DE Deutsch (Kernfach) bif Berufliche Informatik
MA Mathematik (Kernfach) re Religionslehre
EN  Englisch et Ethik
BI / bi Biologie sp Sport
CH / ch Chemie fr Französisch
PH / ph Physik vwl  Volkswirtschaftslehre
WI Wirtschaft ge Geschichte
sf Seminarfach
Stundentafel Qualifikationsstufe (Klasse 12 und 13) Technik (Datenverarbeitungstechnik)
Nummer Fächer Wochenstunden
  Kernfächer  
1 DE 4
2 MA 4
  Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau  
3 EN 4
4 BI / CH / PH 4
5 TE 4
  Fächer mit grundlegendem Anforderungsniveau  
6 ante 2
7 re / et 2
8 sp 2
9 fe / bi / ch / ph 2
10 bwl 2
11 ge 2
12 sf 1,5
13 fakultative Wahlfächer 2/3

Legende Fachbezeichnungen

(Klasse 12 und 13: nur Großbuchstaben = Fächer mit erhöhten Anforderungen 
nur Kleinbuchstaben = Fächer mit grundlegenden Anforderungen)
DE Deutsch (Kernfach) ante Angewandte Technik
MA Mathematik (Kernfach) re Religionslehre
EN  Englisch et Ethik
BI / bi Biologie sp Sport
CH / ch Chemie fr Französisch
PH / ph Physik bwl  Betriebswirtschaftslehre
TE Technik ge Geschichte
sf Seminarfach

Berufliches Gymnasium
Fachrichtungen Wirtschaft und Technik (Datenverarbeitungstechnik)

Informationen über das Berufliche Gymnasium, Stand 11/2011